RWC bei der solarisBank AG

Im März 2017 gewinnt die interexa AG die solarisBank, ein Technologie-Unternehmen mit eigener Banklizenz, als Kunden.

Ausgangslage:
Die solarisBank hat eine Regulatorik-Funktion eingerichtet, um den Risiken, die sich aus der Nichteinhaltung insbesondere aufsichtsrechtlicher Regelungen und Vorgaben ergeben können, zielgerichtet entgegenwirken zu können. Die Informationen für Compliance-relevante Rechtsbereiche stellen schwerpunktmäßig zwei unterschiedliche Quellen dar. Gesucht wurde eine Lösung, in der ohne Medienbrüche der Prozess von der Identifizierung über die Bewertung bis zur Umsetzung von regulatorischen Vorgaben abgebildet ist.

Durch den Einsatz der Software Regulatory Workflow Center (RWC) konnte die interexa AG sämtliche Herausforderungen lösen und der solarisBank eine revisionssichere Lösung zur Verfügung stellen.

Die solarisBank bietet eine Banking-Plattform, mit der sie Finanzdienstleistungen nahtlos in Angebote integriert werden können. Die solarisBank macht die Integration der modularen Services so schnell wie möglich, indem sie moderne Schnittstellen (RESTful APIs) bereitstellt und ständig nach einer vollständigen Automatisierung aller Prozesse strebt.

Wir freuen uns auf eine erfolgreiche und lange Zusammenarbeit!

Logo solarisBank