Die Nummer 1 im österreichischen Kreditkartenmarkt vertraut auf die Lösungen der interexa AG

In 2018 hat die interexa bei der card complete Service Bank AG (cc Bank) in Österreich erfolgreich die Softwarelösung RWC eingeführt. Bereits im Rahmen der Einführung wurden erste Gespräche geführt, ob und wie die cc Bank-Tochter DC Bank AG in die Prozesse der Mutter eingebunden werden kann.
Nach sehr konstruktiven Gesprächen wird die DC Bank – im Rahmen einer Nutzungserweiterung – in die vorhandene Installation eingebunden. Dies ermöglicht der card complete-Gruppe ein gruppenweites Management von aufsichtsrechtlichen Anforderungen und die Digitalisierung der Prozesse zur Identifikation, Strukturierung, Steuerung und Umsetzung von externen und internen Anforderungen.
Hintergrund: Die card complete-Gruppe, bestehend aus der card complete Service Bank AG und der DC Bank AG, ist mit rund 1,5 Mio. Karteninhabern und einem flächendeckenden Netz von Akzeptanzstellen die Nummer 1 am österreichischen Kreditkartenmarkt.
Logo card complete