ECM - End User Computing Management

Individuelle Datenverarbeitungen (IDV) vereinfachen Ihre tägliche Arbeit in großem Maße. Doch gegenüber einer Reihe von Vorteilen, stehen existenzielle Risiken. Gerade deshalb gibt es hohe Anforderungen seitens des Regulators für den Einsatz von IDV bei Finanzdienstleistern.
 
Wir unterstützen optimal Ihren Prozess von der Identifizierung, über die Kategorisierung bis hin zur Abbildung eines vollumfänglichen Anwendungsregisters.

  • Automatische Erstellung eines vollständigen Verzeichnisses von Excel und Accessfiles
  • Automatische Kategorisierung der Komplexität sowie fachliche Einstufung (in Excel oder Access)
  • Echtes 4-Augen-Prinzip in Excel und Access
  • Manuelle Erfassung aller anderen IDV
  • (Teil)Automatische Dokumentation Ihrer IDV
  • Revisions- und Prüfungssicherheit
  • Automatische Versionierung

 
Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung im Management von IDV und den daraus resultierenden Best-Practice-Ansätzen.

  • Unterstützung des IDV – Verantwortlichen
  • Reduzierung Ihres Risikos aufgrund von versehentlichen Änderungen an wesentlichen IDV
  • In der Praxis bewährte Standardlösung
  • Weiterentwicklung und Betreuung durch stetigen Austausch mit unseren Kunden

 
Reduzieren auch Sie die Risiken durch nicht dokumentierte, komplexe IDV. Profitieren Sie dabei weiterhin vom Nutzen dieser Anwendungen. ECM ist für Institute aller Größen geeignet und entlastet sowohl den zentralen IDV – Verantwortlichen als auch die betroffenen Fachbereiche.

 
Zur Produktübersicht

ECM-Flyer (deutsch)
ECM-Flyer (english)

Bei Interesse, kontaktieren Sie uns!