Die Testrunde der neusten iWAT-Version aus Sicht unseres Studenten Oliver

Die manuelle Testrunde für die neuste iWAT-Version hat begonnen und unser Student Oliver berichtet, was er machen musste und was ihm dabei besonders Spaß gemacht hat.

Wir Tester sind ein Team aus ganz unterschiedlichen Bereichen: Azubis, Produktmanager, Handbuchredakteurin und fachliche Spezialisten im Modul und Kundebereich. Hintergrund ist es ein weites Spektrum von unterschiedlichen Sichtweisen und Schwerpunkte zu erlangen. Bei dieser Testrunde geht es nämlich vor allem darum, neben der Funktionalität, die Optik und die Benutzerfreundlichkeit sicherzustellen.
Neben der neuen Version wird auch die Migration einer alten Version auf die neue überprüft. Der Abgleich von Umgebungen vor und nach der Migration, bezüglich ihres Datenbestandes erfolgt über SQL-Statements und sorgt dafür das ich mich mit Oracle auseinander setze. Dies finde ich interessant.
Da wir bei der Ausführung der Testfälle an vielen Ecken des Systems vorbeikommen, haben wir die Möglichkeit das System intensiv kennenzulernen und unser Know-How zu erweitern.

Unsere interexa Infrastruktur-Plattform strahlt nun im neuen Design und wirkt übersichtlicher und moderner.

Unbenannt (2)